AIDAaura 22. Februar besonder - Abenteuer zum Nordkap

Datum: Freitag 22 feb 2019 - Freitag 22 Feb 2019

Das Nordkap - Treten Sie in die Fußstapfen von Forschern, Königinnen und Königen. Sehen Sie das Plateau am Ende der Welt, mit seinen steilen Klippen und der mystischen, baumlosen Landschaft.

Nördlich des 71° Breitengrades liegt das Nordkap-Plateau mit dem berühmten Globus. Es ist ein atemberaubender Ort an dem man den Frieden des arktischen Nordens, die weitreichenden Landschaften und die Magie der Insel Magerøya genießen kann. An der Spitze der dreihundert Meter hohen Klippe liegt die Nordkaphalle, die Schutz vor den Elementen bietet und ein Besucherzentrum mit einem Panoramakino bereitstellt. Ein weiterer Teil der Tour ist ein Besuch in einem malerischen Fischerdorf auf der Ostseite der Insel.

Die Tour beginnt im Hafen von Honningsvåg und führt entlang der Fjorde über das Plateau der Insel und schließlich hinauf zur Halbinsel des Nordkaps. Das Plateau ist die Heimat von tausenden Rentieren und Vögeln. Auf dem Weg gibt es einen Fotostopp an einem Aussichtspunkt - von hier sieht man den Tufjord und die Halbinsel des Nordkaps. Auf dem Rückweg vom Kap halten wir im wunderschönen Fischerdorf Kamøyvær. Hier können Sie einen Einblick in das Leben am Ende der Welt erhalten, die Galerie von Eva Schmutterer (www.evart.no) besuchen oder einen Spaziergang entlang des malerischen Hafens unternehmen.

Neu ab 2019:
Ein Teil Ihres Tickets wird an das Fischerdorf Kamøyvær gespendet, das Sie während des Ausflugs besuchen. Dem Dorfrat steht es frei das Geld für Straßen, Parks, Instandhaltungen o.ä. zu verwenden, um die Anzahl der Besucher, die jeden Sommer in das Dorf kommen, zu kompensieren. Denn wir glauben an nachhaltigen Tourismus.

* Der Ausflug dauert 4 Stunden
* Der Eintritt zum Nordkap und das Panoramakino sind im Preis inbegriffen
* Wir halten im Sommerlager einer samischen Familie, wo Rentiere zu sehen sind und besuchen die Kunstgalerie von Eva Schmutterer. Dies gilt nicht für Ausflüge, die um 23 Uhr oder später beginnen - stattdessen machen wir einen zusätzlichen Fotostopp und eine kurze Stadtrundfahrt durch Honningsvåg
* Die Abfahrts- und Ankunftszeit der Ausflüge sowie die Reihenfolge der Stopps wird an den Zeitplan des Schiffes angepasst, um eine pünktliche Rückkehr im Hafen zu garantieren und Ihnen die besten Erlebnisse zu bieten
* Die Reiseleitung während der Busfahrt findet auf Englisch und/oder Deutsch statt - siehe die unten aufgeführten Fahrpläne
* Alle Busse sind mit einer Klimaanlage ausgestattet
* Zusätzliche Abfahrten und Sprachkombinationen auf Anfrage (Northcape2@arcticguideservice.no)


Treffpunkt:
Der Ausflug beginnt direkt am Hafen, wo Sie mit dem Schiff anlegen. Dort befindet Sie das Informationszentrum und ein großer Parkplatz für Busse. Auf diesem Parkplatz werden Sie etwa eine halbe Stunde vor Beginn des Ausflugs unseren Bus finden, der mit der Nummer 100 markiert ist. Zudem wird Ihre freundliche Reiseleitung ein Schild mit "Adventure to the North Cape" hochhalten und Sie in Empfang nehmen.

Mehr anzeigen

Buchen

Gesamtpreis
Verfuegbar am: 22.02.2019